Dresden ! Dresden News & Infos Dresden Forum ! Dresden Forum Dresden Markt ! Dresden Kleinanzeigen Dresden Video-Links ! Dresden Videos Dresden Galerie ! Dresden Foto-Galerie Dresden WEB-Links ! Dresden Web-Links Dresden  Lexikon ! Dresden Lexikon Dresden Kalender ! Dresden Kalender
Dresden News & Dresden Infos & Dresden Tipps

 Dresden-News.Net: News, Infos & Tipps zu Dresden

Seiten-Suche:  
 
 Dresden-News.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Dresden News, Infos & Tipps Online - Werbung

Dresden News, Infos & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 77 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Dresden News, Infos & Tipps Haupt - Menü
Dresden-News.Net - Services
· Dresden-News.Net - News
· Dresden-News.Net - Links
· Dresden-News.Net - Forum
· Dresden-News.Net - Lexikon
· Dresden-News.Net - Kalender
· Dresden-News.Net - Marktplatz
· Dresden-News.Net - Foto-Galerie
· Dresden-News.Net - Testberichte
· Dresden-News.Net - Online Spiele
· Dresden-News.Net - Seiten Suche

Redaktionelles @ Dresden-News.Net
· Alle Dresden-News.Net News
· Dresden-News.Net Rubriken
· Top 5 bei Dresden-News.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account @ Dresden-News.Net
· Log-In @ Dresden-News.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Dresden-News.Net
· Account löschen

Dresden-News.NetInteraktiv
· Dresden-News.Net Link senden
· Dresden-News.Net Event senden
· Dresden-News.Net Bild senden
· Dresden-News.Net Testbericht senden
· Dresden-News.Net Kleinanzeige senden
· Dresden-News.Net Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Dresden-News.Net Community
· Dresden-News.Net Mitglieder
· Dresden-News.Net Gästebuch

Dresden-News.Net Information
· Dresden-News.Net FAQ/ Hilfe
· Dresden-News.Net Impressum
· Dresden-News.Net AGB & Datenschutz
· Dresden-News.Net Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Dresden News, Infos & Tipps Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Dresden News, Infos & Tipps Terminkalender
Dezember 2018
  1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Dresden News, Infos & Tipps Seiten - Infos
Dresden-News.Net- Mitglieder!  Mitglieder:469
Internet News Center!  Forum-Postings:216
Dresden-News.Net-  News!  News:3.563
Dresden-News.Net-  Links!  Links:11
Dresden-News.Net-  Kalender!  Events:0
Dresden-News.Net-  Lexikon!  Lexikon:1
Dresden-News.Net-  Galerie!  Galerie Bilder:1.732
Dresden-News.Net-  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Dresden News, Infos & Tipps Dresden-News.net WebTips
Dresden-News.net ! Dresden bei Google
Dresden-News.net ! Dresden bei Wikipedia

Dresden News, Infos & Tipps Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123


Dresden Forum @ Dresden-News.Net
Nicht eingeloggt

< Letztes Thema   Nächstes Thema > New Topic  Reply
Autor: Betreff: Rückzieher bei Ermittlungen gegen Jenaer Pfarrer

Forum-Neuling




Beiträge: 38
Registriert: 18. 7. 2011
Status: Offline

  am 18. 8. 2011 um 09:29
Die Staatsanwaltschaft Dresden hat ihren Verdacht gegen den Jenaer
Jugendpfarrer Lothar König wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung
bisher nicht erhärten können. Behördensprecher Jan Hille sagte am Mittwoch,
es sei nicht auszuschließen,
dass dieses Ermittlungsverfahren gegen König eingestellt werden müsse.
Einzelheiten wollte Hille nicht bekanntgeben,
er sagte nur, vorgeworfen werde König "mehrfaches organisiertes Vorgehen".
Laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel"
geht es bei den Ermittlungen um eine sogenannte "Antifa-Sportgruppe",
einer "linken Schlägertruppe, die in Sachsen Rechtsradikale jagt".
Vor einer Woche wurde in diesem Zusammenhang seine Dienstwohnung
in Jena von sächsischen Ermittlern durchsucht.
In Thüringen sorgte die Razzia für einige Verstimmungen, weil -
so der Vorwurf Thüringeschen Justizministers Holger Poppenhäger -
man im Vorfeld nicht ausreichend darüber informiert worden sei.

 
Beitrag bearbeiten Reply With Quote

Forum-Neuling



Beiträge: 40
Registriert: 8. 7. 2011
Status: Offline

  am 18. 12. 2011 um 12:05
Ja das war am 18.08.2011 vielleicht noch so.
Jenaer Pfarrer wegen Aufruf zu Gewalt gegen Polizisten in Dresden angeklagt.
Lothar König soll Demonstranten zu gewaltsamen Übergriffen auf Polizisten aufgefordert haben, so die Staatsanwaltschaft. In Dresden gab es am 19. Februar eine Gegendemonstration gegen rechtsextreme Aufmärsche. Der Pfarrer bestreitet die Vorwürfe.
Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen den Jenaer Jugendpfarrer Lothar König erhoben.
Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft bestätigte einen entsprechenden Bericht der "Dresdner Neuesten Nachrichten".
König soll am 19. Februar in Dresden Demonstranten gegen mehrere rechtsextreme Aufmärsche zu gewaltsamen Übergriffen auf Polizisten aufgewiegelt haben.
Die Staatsanwaltschaft wirft ihm deshalb schweren Landfriedensbruch vor.
Ob es tatsächlich zu einem Prozess kommt, ist noch offen.
Zunächst muss König die Anklage übermittelt werden, woraufhin er zu den Vorwürfen Stellung nehmen kann.
Danach entscheidet das Gericht, ob ein Verfahren eröffnet wird.
Die Beschreibung der aussagenden Polizisten passt auf Lothar König:
"älterer Mann mit langem Bart".
Wer Lothar König mal gesehen hat, der würde eher sagen:
Komm Väterchen setze dich hin und ruh dich erst mal aus.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 24
Registriert: 8. 7. 2011
Status: Offline

  am 30. 12. 2011 um 09:14
Anfang August hatten sächsische Polizisten die Dienst- und Privaträume des Pfarrers in Jena durchsucht. Dabei war unter anderem ein Lautsprecherwagen beschlagnahmt worden, mit dem König zu Gewalttaten aufgerufen haben soll. Die sächsische Polizeiaktion hatte zwischenzeitlich zu Irritationen zwischen Sachsen und Thüringen geführt.
Bei einem ersten Prozess gegen mutmaßliche Steinewerfer in Dresden hatte ein Angeklagter den Jugendpfarrer indirekt belastet. Der 19-Jährige sagte aus, dass während der Demonstrationen "ein älterer Mann mit langem Bart" in einem VW-Bus gesessen habe. Über Lautsprecher seien die Demonstranten aufgerufen worden, sich von der Polizei nicht zurückdrängen zu lassen und sich zu wehren. Zwar nannte der junge Mann nicht explizit den Namen des Pfarrers, allerdings passt die Beschreibung zum äußerlichen Erscheinungsbild von König. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte, dass die Aussage des 19-Jährigen geprüft werde.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 14
Registriert: 4. 8. 2011
Status: Offline

  am 3. 1. 2012 um 13:29
Ich bin in manchen Sachen etwas altmodisch. Zum Morgenkaffee zappe ich mit der Fernbedienung den Bildschirmtext durch. Und was lese ich heute beim Magen-Darm-Rundfunk (MDR):
Tillich fordert friedlichen Protest ohne Blockaden. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat Menschen in ganz Deutschland zum Protest gegen die Neonazi-Aufmärsche im Februar in Dresden aufgerufen. Von Dresden solle ein Signal ausgehen, dass es in der Stadt keinen Platz für Neonazis gibt. Auch über Parteigrenzen hinaus gelte es, ein Zeichen zu setzen. Tillich betonte, wie wichtig es sei, dass die Proteste friedlich bleiben. Blockaden seien kein geeignetes Mittel. Proteste in Sicht- und Hörweite der Rechtsextremen sollten aber ermöglicht werden. Der CDU-Regierungschef erinnerte daran, dass die Rechtsextremen den Jahrestag der Zerstörung Dresden am 13./14. Februar 1945 schon seit den 1990er-Jahren für ihre Zwecke missbrauchen. Seiner Ansicht nach war die Bürgerschaft anfangs nicht entschlossen genug, diesem Spuk ein Ende zu setzen. Jetzt stünden alle in der Pflicht, das zu tun - aber nur mit friedlichen Mitteln.
Sich jahrelang aus diesem Thema raus gehalten und jetzt, wo offen ersichtlich ist, dass ein Großteil der Menschen mit den Nazis nichts zu tun haben wollen, ist Tillich der Meinung, ihm steht eine Führungsrolle gegen rechts automatisch zu.
Hätte er den Mund gehalten und sich im Februar in die Reihen der Protestierenden eingereiht hätte es seinem Amt mehr zur Ehre gereicht.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 40
Registriert: 8. 7. 2011
Status: Offline

  am 25. 1. 2012 um 11:18
Es erstaunt mich, wie locker der feine Herr Tillich mit der ganzen Angelegenheit umgeht.
Noch mehr erstaunt es mich, nachdem der sächsische Innenminister Markus Ulbig ankündigte gegen Blockierer der Nazidemonstration notfalls Wasserwerfer einzusetzen.
Ich glaube um den Herrn Inneminister wieder auf die richtige Linie zu bringen, sollte man ihm ein paar körperliche Verwarnungen mitgeben.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen

Forum-Neuling



Beiträge: 38
Registriert: 18. 7. 2011
Status: Offline

  am 25. 4. 2013 um 07:02
Seit letzten Dienstag läuft ja nun ein Gerichtsverfahren am Amtsgericht Dresden.
Und wie schon im Vorfeld zu erahnen wird es für den Staatsanwalt wohl ein Desaster werden.
Es ist erstaunlich, dass Demonstranten gegen Rechts ins Visier der Ermittler geraten und als Verbrecher behandelt werden.

 
User-Profil Beitrag bearbeiten Antworten mit Zitat Suchen
New Topic    Reply


Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.0694520 Sekunden geladen.


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Dresden News & Dresden Infos & Dresden Tipps - Dresdner Impressionen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Dresden Forum